WER REPARIERT, VERLIERT!

Die beliebtesten Irrtümer & Vermeidungsstrategien in Krisen und das tabulose Rezept, um disruptive Zeiten zum Wendepunkt Ihrer Zukunftsstrategie zu machen.

Reparieren, beschleunigen oder optimieren Sie noch, oder halten Sie sich mit den Krisen und veralteten Wahrheiten der Zukunft von gestern nicht mehr länger auf?

Krisenbewältigung bindet aktuell viel Zeit und Ressourcen. Da kostet das beliebte „Krise als Chance“ Gerede wohlmeinender Berater und Zukunftsforscher bestenfalls ein müdes Lächeln. Viele kämpfen doch täglich ums wirtschaftliche Überleben oder zumindest damit, den Kopf über Wasser und den Betrieb am Laufen zu halten. Wandel? Gerne, aber bitte nicht jetzt, genauso wenig wie Krisen-Bullshit!

Krisen sind zunächst Gefahren. Sie bringen ans Limit, machen Angst, lähmen und fesseln unsere Aufmerksamkeit. Nur wenn es gut läuft und wir dem Bann entkommen, werden Sie zum Neuanfang. Darin liegt die Chance.

Nur wer versteht, dass Reparatur, Stillhalten oder vernünftige Sonntagsreden zwar gut gemeint, aber im besten Fall wirkungslos sind, hat gute Chancen auch Teil der neuen Zukunft zu werden. Dabei hilft nur tabuloser, aber sicher nicht lustloser Aufklärungsunterricht!

Im in mehreren Formaten (Keynote oder mehrteilige Kurzimpulse, natürlich on- & offline) verfügbaren Input: Wer Krisen repariert, verliert! macht Rainer Peraus schnell klar, wie es gelingt Krisen nicht auszusitzen, sondern die Disruption zum Anfang für nötigen Wandel zu machen. Da hilft das berührende Medley unserer populärsten Irrtümer und Vermeidungsstrategien der Transformation, um die schwierigen Zeiten schnell ins richtige milde Licht zu rücken.

So lässt es sich gemeinsam über liebgewonnene Vermeidungsstrategien schmunzeln und Kraft für die Aufbrüche ins Neue sammeln. Damit wir uns selbst, ganz Münchhausen-like, elegant am eigenen Haarschopf aus dem Schlamassel ziehen. Alles in allem Transformation Empowerment pur!

Also packen wir es an und unsere Irrtümer bei den Hörnern. Nutzen Sie jetzt die aktuelle Unsicherheit, das Chaos und den Zukunftsnebel, um rascher ins noch unvorstellbare Potenzial zu gelangen. Eine bessere Chance kommt so nicht so schnell wieder!

Dieser INPUT hilft insbesondere, um

  • im Krisen-Chaos und Transformations-Nebel einen klaren Kopf zu behalten.
  • Berater-Bullshit schnell zu entlarven und die Anforderungen des Wandels fundiert zu erfassen.
  • Sackgassen und Energieverluste für halbherzige Reparaturen der alten Zukunft zu vermeiden.
  • Verhinderungsbemühen zu erkennen, zu überwinden und dabei über sich selbst und andere schmunzeln zu können.
  • Krisen wirklich zu Chancen oder gar zum Wendepunkt Ihrer Strategie zu machen.
  • trotz aller Schwierigkeiten die Leichtigkeit als Verbündeten zu gewinnen!

AUCH ONLINE

Die 5teilige T-BREAK Sessions bieten jeweils 20 Minuten Input zu den wichtigsten Themen der Transformation, verbunden mit einer kollektiven(!) Pause. Nicht nur für T(ea) Liebhaber.

Ein zusätzlicher Wirkungsbooster sind kleine abenteuerliche Umsetzungsaufgaben am Ende jeder Session. Damit Sie nicht länger mit dem Wandel warten zu müssen.

Um das Format kennen zu lernen bietet Rainer Peraus am 23.10. um 11:45 eine kostenlose T-Break Session quasi 1/5. Anmeldung erforderlich!

Als Liveeinstieg für Ihre Konfernz, präzise auf den Ziel-Impuls des Beitrags fokussiert steht der kraftvolle und einfache Botschaft im Vordergrund.

Die bewährte Dauer für diese Impulsbeiträge liegen zwischen 5 und 20 Minuten.

Gerne konzipieren wird dieses Format in ungewöhnlichen Settings, um die Botschaft zu unterstreichen. Viele Kunden nutzen dieses Format auch in Kobination mit nachfolgenden Vertiefungssessions in kleinerem Rahmen.

©2020 RAINER PERAUSyoutopia group og

KONTAKTIEREN SIE MICH

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?